MG zieht an.

 

Unter diesem Motto trafen am 23. und 24. Mai 2013 hochkarätige Unternehmen der gesamten Textilbranche und Studierende der Hochschule Niederrhein aufeinander.

Die Recruiting- und Innovationsmesse der Textil- und Bekleidungsindustrie präsentierte sich mit einem abwechslungsreichen Programm, bestehend aus Fachvorträgen, Podiumsdiskussionen, Unternehmens- und Projektpräsentationen, Workshops und Modenschauen. Die MG ZIEHT AN wird alle zwei Jahre von der WFMG-Wirtschaftsförderung Mönchengladbach gemeinsam mit dem Fachbereich Textil- und Bekleidungstechnik der Hochschule Niederrhein veranstaltet. In diesem Jahr haben über 100 Aussteller die Chance genutzt, sich auf der größten textilen Nachwuchsmesse Deutschlands einem Publikum von mehr als 7000 Besuchern zu präsentieren. Neben bekannten Modelabels und Handelsketten war auch der technische Bereich, beispielsweise mit Textilmaschinen- oder Gewebeherstellern, vertreten.

 

Auch die AMANN Group war erstmalig im Bereich Fibers & Fabrics vertreten. Viele Besucher interessierten sich für den Herstellungsprozess der AMANN Nähfäden und Stickgarne sowie für mögliche Tätigkeitsgebiete und Einstiegsmöglichkeiten bei der AMANN Group. Die Angebote für Schüler, Studierende und Berufseinsteiger kamen sehr gut beim Messepublikum an. Durch einen Fachvortrag zum Thema „Von "local" zu "global" – ein Unternehmen wächst. Wie ändern sich die Anforderungen an die Mitarbeiter?”von Herrn Oliver Baum, Leiter Industrial Engineering bei der AMANN Group, konnten die Zuhörer einen tieferen Einblick in die täglichen Herausforderungen eines Textilingenieurs in der AMANN Group gewinnen.

 

Praktikum bei AMANN – das bedeutet die Parallelen zwischen Theorie und Praxis zu entdecken. Beim Durchlaufen verschiedener Bereiche eines Standorts lernen Studierende die Abläufe in einem modernen Industrieunternehmen kennen. Je nach Anforderung bietet AMANN Studierenden auch die Möglichkeit, in einem projektbezogenen Praktikum selbständig Problemstellungen zu bearbeiten und lösungsorientierte Ansätze zu entwickeln. Als „Fair Company“ steht AMANN für einen gerechten und respektvollen Umgang mit Praktikanten und Berufseinsteigern.


Erste Impressionen.
 
 
 
 
 
productfinder.

 
copyright 2013.

AMANN & Söhne GmbH & Co. KG
Hauptstraße 1
D-74357 Bönnigheim
Telefon +49 7143 277 0
Fax +49 7143 277 200
E-Mail: service@amann.com