Damenhose

Hose.

 
apparel

Eine Damenhose muss mehr bieten als zwei Hosenbeine und einen Bund. Als wichtiges Kleidungsstück im Alltag muss eine Damenhose von elegant über business-like bis sportlich vor allem erst einmal passen und der Trägerin Sicherheit geben. Neue Materialien in höchster Feinheit oder die große Auswahl an elastischen Stoffen stellen hohe Anforderungen an die Verarbeitung und damit an den Nähfäden. Rustikale Baumwollstoffe oder Cord wollen haltbar verbunden werden. Von fein bis grob – der Faden dazu kommt von AMANN.

 

AMANN Nähfadenempfehlung.

Die universelle Nähfadenempfehlung für die Hosenverarbeitung ist sabac 120 in Kombination mit sabaTEX 120 in der Versäuberung.
Abhängig vom Hosenstoff und den Nähbedingungen wie Stichdichte und Stichtyp kann die Auswahl anderer Qualitäten aus dem AMANN Sortiment sinnvoll sein:

  • für Schließnähte bei gröberen Stoffen sabac 80, für feinste Stoffqualitäten sabac 150
  • für elastische Stoffe sabaFLEX 120
  • für dekorative Ziernähte sabac in individueller Stärkenauswahl bis sabac 25
  • für feinste Blindstichnähte Serafil 200/2
 
productfinder.

 

Standard-Nahtplan Hose

Nahtart Stichbild Stichtyp Nadelfaden Spulen- bzw. Greiferfaden Nadel-
stärke Nm
      Produkt Etikett Nr. Tex Nr. Produkt Etikett Nr. Tex Nr.  
Schließ- und Absteppnähte 301
Doppel-Steppstich
sabac 120 24 sabac 120 24 70 - 80
Schließnähte 401
Doppel-Kettenstich
sabac 120 24 sabac 120 24 70 - 80
Gesäßnaht 401
Doppel-Kettenstich
sabac 80 40 sabac 80 40 90 - 100
Versäuberungsnähte 504
3-Faden-Überwendlichstich
sabac 120 24 sabaTEX 120 18 70 - 80
Blindstichnähte 103
Einfaden-Blindstich
Serafil fein 120/2 (≙ 180) 16 65 - 70
Knopfloch 404
Doppel-Ketten-Stich Zickzack
sabac 80 40 sabac 80 40 90 - 100
Knopf annähen 107
Einfaden-Kettenstich
sabac 80 40 90 - 100
Riegel 304
Doppel-Steppstich
sabac 80 40 sabac 80 40 90 - 100

Fadenbedarf - Richtwert

Gesamt: 180 - 240 m
Schließ- und Absteppnähte: 50 m
Versäuberungsnähte: 150 m

Unser Service für Sie:

Speziell auf Ihren Stoff und die Verarbeitungsparameter abgestimmte Nähfadenempfehlungen sowie eine Berechnung des Nähfadenbedarfs können auf Anfrage beim Nähtechnischen Service von AMANN individuell erstellt werden.

 
copyright 2013.

AMANN & Söhne GmbH & Co. KG
Hauptstraße 1
D-74357 Bönnigheim
Telefon +49 7143 277 0
Fax +49 7143 277 200
E-Mail: service@amann.com