Lederhandschuhe

Handschuhe.

 

Handschuhe können wahre Kunstwerke sein. Die besonders feinen Leder, mit warmem Futter oder vollständig ungefüttert, dürfen durch die Näharbeiten nicht beschädigt werden, vor allem nicht in den engen Radien an den Fingern. Delikates Material erfordert entsprechend feine Nähfäden. Für handwerkliche Ausarbeitungen dürfen Nähfäden dekoratives Volumen zeigen. AMANN ist auch hier der Spezialist für jede Art der Verarbeitung.

 

AMANN Nähfadenempfehlung.

Die universelle Nähfadenempfehlung für Handschuhe aus Leder ist Serafil 80.
Abhängig von der gewünschten Optik, von der Lederart und den Nähbedingungen kann die Auswahl anderer Qualitäten aus dem AMANN Sortiment sinnvoll sein:

  • für Zier- und Absteppnähte Serafil in individueller Stärkenauswahl je nach gewünschter Nahtoptik
 
productfinder.

 

Standard-Nahtplan Handschuhe

Nahtart Stichbild Stichtyp Nadelfaden Spulen- bzw. Greiferfaden Nadel-
stärke Nm
      Produkt Etikett Nr. Tex Nr. Produkt Etikett Nr. Tex Nr.  
Schließ- und Absteppnähte 301
Doppel-Steppstich
Serafil 80 30 Serafil 80 30 70 - 110

Unser Service für Sie:

Speziell auf Ihren Stoff und die Verarbeitungsparameter abgestimmte Nähfadenempfehlungen sowie eine Berechnung des Nähfadenbedarfs können auf Anfrage beim Nähtechnischen Service von AMANN individuell erstellt werden.

 
copyright 2013.

AMANN & Söhne GmbH & Co. KG
Hauptstraße 1
D-74357 Bönnigheim
Telefon +49 7143 277 0
Fax +49 7143 277 200
E-Mail: service@amann.com