Airbag

Airbag.

 
Automotive

Airbags gehören zu den wichtigsten sicherheitsrelevanten Komponenten im Fahrzeug. Ihre Konstruktion und Aufbewahrung sowie die Auslösemechanismen fordern von den Nähfäden maximale Leistungsprofile ab. AMANN als Technologieführer in diesem Markt hält ein Produktsortiment bereit, welches heute weltweit sehr erfolgreich zum Einsatz kommt. 

 
 
productfinder.

 

AMANN-Nähfadenempfehlung Airbag

Anwendung / Leistungsprofil Produkt Rohstoff und Konstruktion Etikett Nr. Tex Nr.
Multidirektionales Nähen, alle Airbag-Anwendungen, Nadel- und Greiferfaden Oxcel + Polyamid 6.6 Multifilament, bondiert 13, 20, 30, 40, 60, 80 260, 175, 112, 85, 57, 39
Alternative Nahtkonstruktion, optional Einsatz als Greiferfaden Wardex Polyamid 6.6 Multifilament, nicht bondiert 20 160
Multidirektionales Nähen, sehr hohe Temperaturbeständigkeit, Nadel- und Greiferfaden Oxcel HT (B) Polyamid 4.6 Multifilament, bondiert 20 180
Alternative Nahtkonstruktion, optional Einsatz als Greiferfaden Oxcel HT (U) Polyamid 4.6 Multifilament, nicht bondiert 20 170
Multidirektionales Nähen, sehr hohe Temperaturbeständigkeit, Nadel- und Greiferfaden Nc-tech Nomex® DuPontTM Multifilament, bondiert 20/1 157
Multidirektionales Nähen, sehr hohe Temperaturbeständigkeit und Festigkeit, Nadel- und Greiferfaden Kc-tech Kevlar® DuPontTM Multifilament, bondiert 20, 20/1 160, 130
Multidirektionales Nähen, alle Airbag-Anwendungen, Nadel- und Greiferfaden Oxcel-EVO Polyester Multifilament, bondiert 13, 20, 30 330, 205, 145
copyright 2013.

AMANN & Söhne GmbH & Co. KG
Hauptstraße 1
D-74357 Bönnigheim
Telefon +49 7143 277 0
Fax +49 7143 277 200
E-Mail: service@amann.com