RasantGD

RasantGD.

 

Polyester/Baumwolle Umspinnzwirn

  • Umspinnzwirn aus 40% Polyester und 60% Baumwolle
  • optimierte Anfärbbarkeit durch den hohen Baumwollanteil
  • die ideale Ergänzung zu PremiumGD bzw. Mercifil, kombinierte Anwendung wird empfohlen
  • deutlich erhöhte Nahtfestigkeit im Vergleich zu 100% Baumwollnähfäden durch den Polyesteranteil
  • äußerst robust im Nähprozess

Hier erfahren Sie mehr zum Thema Garment Dyeing.

 

 

Produkt Etikett Nr. Tex Nr. Nadelstärke
Aufmachung Farbanzahl
RasantGD 30 105 Nm 120 - 140
2.500 m Co 3
Anwendungsbereiche: Geeignet als Nadel- und Greiferfaden für innen liegende Nähte. Für außen sichtbare Nähte wird die Verwendung von MERCIFIL als Nadelfaden empfohlen.
RasantGD 50 60 Nm 100 - 110
5.000 m Co 3
Anwendungsbereiche: Geeignet als Nadel- und Greiferfaden für innen liegende Nähte. Für außen sichtbare Nähte wird die Verwendung von MERCIFIL als Nadelfaden empfohlen.
RasantGD 75 40 Nm 90 - 100
5.000 m Co 3
Anwendungsbereiche: Geeignet als Nadel- und Greiferfaden für innen liegende Nähte. Für außen sichtbare Nähte wird die Verwendung von MERCIFIL als Nadelfaden empfohlen.
RasantGD 100 30 Nm 80 - 90
5.000 m Co 3
Anwendungsbereiche: Geeignet als Nadel- und Greiferfaden für innen liegende Nähte. Für außen sichtbare Nähte wird die Verwendung von MERCIFIL als Nadelfaden empfohlen.

 

Erklärung Farbnummern:
LT00 = Light mit roher Polyesterseele, empfohlen für helle Färbungen; je nach Verfahren auch universell einsetzbar
DK01 = Medium mit vorgefärbter Polyesterseele, empfohlen für mittlere Färbungen
DK02 = Dark mit vorgefärbter Polyesterseele, empfohlen für dunkle Färbungen

Bitte beachten Sie:
Während des Garment Dyeing Färbeprozesses wird nur der Baumwollanteil von RasantGD angefärbt.
Die Polyesterseele färbt sich nicht an.

 
productfinder.

 
copyright 2013.

AMANN & Söhne GmbH & Co. KG
Hauptstraße 1
D-74357 Bönnigheim
Telefon +49 7143 277 0
Fax +49 7143 277 200
E-Mail: service@amann.com