Datenschutzerklärung

1. Datenschutz als Grundsatz

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Homepage und Ihr Interesse an unseren Produkten. Den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten nehmen wir ernst. Die Einhaltung gesetzlicher Regelungen zum Datenschutz und hierbei insbesondere die Bestimmungen der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) betrachten wir daher als selbstverständlich.

Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften zum Datenschutz sowohl von uns als auch von uns beauftragten, externen Dienstleistern beachtet werden.

Diese Datenschutzerklärung informiert Sie im Folgenden über Art, Umfang und Zweck der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten beim Besuch unserer Website.

2. Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen zur Bestimmung der Identität. Dies sind zum Beispiel Daten wie Name, Adresse, Telefon-Nummer, eMail-Adresse. Für die Nutzung unserer Internetseiten ist es nicht notwendig, diese Daten anzugeben.

3. Verantwortlicher

Verantwortlicher für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten ist:

AMANN & Söhne GmbH & Co. KG
Hauptstraße 1
74357 Bönnigheim
Deutschland
Tel.: +49 7143 277 0
Fax: +49 7143 277 200
E-Mail: service@spam_ignoreamann.com

Bei Fragen bezüglich des Datenschutzes wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten:

AMANN & Söhne GmbH & Co. KG
Datenschutzbeauftragter
Hauptstraße 1
74357 Bönnigheim
Deutschland
Tel.: +49 7143 277 335
Fax: +49 7143 277 901 335
E-Mail: DSB.AS@spam_ignoreamann.com

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung oder Löschung

Sie haben das Recht, jederzeit unentgeltlich Auskunft über Herkunft, weitere Empfänger, Speicherungsdauer und Zweck der Verarbeitung Ihrer gespeicherten Daten zu erhalten. Sie haben außerdem das Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Ausgenommen davon sind Daten, die aufgrund anderer gesetzlicher Vorschriften aufzubewahren oder zur ordnungsgemäßen Geschäftsabwicklung notwendig sind.

4. Automatisch erfasste Daten in Server Logfiles

Bei der Nutzung unseres Internet-Auftritts speichern wir bzw. unser Hostinganbieter aus technischen und organisatorischen Gründen auf der Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO die nachfolgend aufgeführten Zugriffsdaten in sogenannten Server-Logfiles:

  • die Namen der von Ihnen aufgerufenen Seiten,
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • der von Ihnen verwendete Browser und das von Ihnen verwendete Betriebssystem,
  • Datum und Uhrzeit Ihres Zugangs,
  • Ihre evtl. verwendete Suchmaschine,
  • Übertragene Datenmenge und Namen der heruntergeladenen Dateien
  • sowie Ihre IP-Adresse

Wir werten diese Daten anonym und lediglich zu statistischen Zwecken aus, um unsere Homepage noch attraktiver und sicherer gestalten zu können.

5. Verwendung von Cookies

Wenn Sie unsere Internetseiten besuchen, kann es sein, dass wir Informationen in Form eines Cookies auf Ihrem Computer ablegen.

Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Webserver an Ihren Browser gesendet und auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert werden. Hierbei werden keinerlei personenbezogene Daten des Nutzers gespeichert.

Natürlich können Sie unsere Internetseiten auch ohne Cookies nutzen. Hierzu müssen Sie das Speichern von Cookies auf Ihrem Rechner verhindern, indem Sie in Ihren Browsereinstellungen das „Blocken von Cookies“ auswählen.

6. Einsatz von Google Analytics

Unsere Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. Google Analytics verwendet Cookies, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch die Cookies erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internet-Nutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Website-Bertreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung in Ihrem Browser verhindern. Zusätzlich können Sie der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de oder ganz einfach per Klick auf folgenden Link: Google Analytics deaktivieren 

7. Einsatz von Links zu Social-Media Plattformen

Wir setzen derzeit Links zu folgenden Social-Media Plattformen unseres Unternehmens ein: Facebook, Xing, YouTube.

Wir nutzen dabei die sogenannte „Zwei-Klick-Lösung“. Das heißt, wenn Sie unsere Website aufrufen, werden zunächst keine personenbezogenen Daten an die Anbieter der Social-Media Plattformen weitergegeben.

Nur wenn Sie auf das entsprechende Feld oder Logo der Social-Media Plattform klicken und dadurch aktivieren, erhält der betreffende Anbieter die Information, dass Sie die betreffende Website unseres Online-Angebots aufgerufen haben. Zudem werden die unter Pkt. 5 dieser Erklärung genannten Daten übermittelt. Im Fall von Facebook und Xing wird nach Angaben der jeweiligen Anbieter in Deutschland die IP-Adresse sofort nach Erhebung anonymisiert.

Für Datenschutzpraktiken oder den Inhalt der aufgerufenen Plattformen übernehmen wir keine Verantwortung. Sie können sich aber über die Datenschutzerklärung auf der Website der jeweiligen Social.Media Plattform informieren.

8. Datensicherheit

Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Zerstörung, Manipulation sowie unberechtigtem Zugriff zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend dem technologischen Fortschritt regelmäßig überarbeitet.

Alle unsere Mitarbeiter und alle an der Datenverarbeitung beteiligten Dritten wurden auf die Einhaltung der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) sowie zum vertraulichen Umgang mit personenbezogenen Daten verpflichtet.

9. Externe Links

Sofern Sie externe Links verwenden, die im Rahmen unserer Internetseiten angeboten werden, sind diese nicht mehr durch diese Datenschutzerklärung abgedeckt. AMANN ist nicht verantwortlich für die Datenschutzvorkehrungen oder dem Inhalt dieser verlinkten Web-Seiten. Bitte informieren Sie sich deshalb auf den Internetseiten der anderen Anbieter über die dort vorhandenen Datenschutzerklärungen.

10. Widerspruchsrecht, Rücknahme der Einwilligung

Sie können jederzeit der Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns widersprechen oder eine bereits früher abgegebene Einwilligung für die zukünftige Verarbeitung widerrufen. Hierfür wenden Sie sich bitte an die unter Pkt. 3 dieser Datenschutzerklärung genannte verantwortliche Stelle.

11. Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Da wir bemüht sind, unsere Sicherheits- und Datenschutzmaßnahmen ständig dem technologischen Fortschritt anzupassen, behalten wir uns das Recht vor diese Maßnahmen zu verändern. In diesen Fällen werden wir auch unsere Datenschutzerklärung entsprechend anpassen