Serafil fine
Serafil fine
Serafil fine

Serafil fine

Polyester Multifilament

  • PRO-Label Zertifizierung

  • der ideale Näh- und Stickfaden für alles Feine
  • filigran, seidenartig, anpassungsfähig, semi-transparent
  • für die hochwertige Schnittkantenversäuberung ohne Nahtabdruck
  • für alle Staffier- und Blindsticharbeiten
  • beste Eigenschaften für die Daunenverarbeitung
  • für Monogrammstickereien und feine Stickdetails
Etikett-NrStickgarnstärkeTex-NrAufmachungFarbanzahlNadelstärke (in Nm)Nadelstärke (in Nr.)
120 40 244.000 m FS 100 70-80 10-12
120 40 2415.000 m FS auf Anfrage 70-80 10-12
180 60 165.000 m FS 100 65-70 9-10
180 60 1620.000 m FS auf Anfrage 65-70 9-10
300 75 105.000 m FS 100 60-65 8-9
300 75 1020.000 m FS auf Anfrage 60-65 8-9
420 100 710.000 m FS 100 50-65 5-9

Legende:

  • Co

  • FS/KS

  • XW

  • SSP

Hauptanwendung:

  • DOB, HAKA
  • Sportswear & Outdoor
  • Wäsche & Lingerie

Weitere Anwendungen:

Serafil fine ist ein äußerst feiner Näh- und Stickfaden aus Polyester Multifilament. Bei Zwirnen aus Multifilamenten werden die Einfachgarne aus endlosen Fasern (Filamenten) hergestellt. Zum Teil werden bis zu 200 Einzelfilamente zu einem Garn zusammengefasst (Multifilament). Aufgrund ihrer Konstruktion haben Multifilamente eine glatte, glänzende Oberfläche und einen gleichmäßigen Zwirncharakter. Zudem zeichnet sie eine sehr hohe Reißfestigkeit und Scheuerfestigkeit aus.

Fein. Feiner. Serafil: Serafil fine ist der ideale Näh- und Stickfaden für alles Feine. Serafil fine ist filigran, seidenartig, anpassungsfähig, semi-transparent und Garant für eine hochwertige Schnittkantenversäuberung ohne Nahtabdruck. Das Näh- und Stickgarn eignet sich für alle Staffier- und Blindsticharbeiten und verfügt über die besten Eigenschaften zur Daunenverarbeitung. Als Stickgarn eignet sich Serafil fine aufgrund seines filigranen Charakters für Monogrammstickereien und feine Stickdetails.

Die Hohenstein Laboratories bestätigen die industrielle Waschbeständigkeit von Serafil fine und haben es mit dem PRO-Label nach DIN EN ISO 30023 zertifiziert. Darüber hinaus ist Serafil fine nach STANDARD 100 by OEKO-TEX®, 93.0.4233, zertifiziert.

Als Nähfaden wird Serafil fine im Bereich DOB und Haka eingesetzt. Des Weiteren findet Serafil fine auch als Nähfaden für Sportswear & Outdoor sowie als Nähfaden für Wäsche & Lingerie Einsatz. Nicht zuletzt wird Serafil fine aufgrund seiner feinen Eigenschaften auch im Stickbereich verwendet, z.B. wenn Stickereien möglichst fein und filigran sein sollen.